Reinhold Knoll GmbH - Unternehmen für Malerei und Betonsanierung - Logo

Präqualifikation

Seit August 2008 ist unser Malereibetrieb für folgende Leistungsbereiche präqualifiziert:

111-08 Betonerhaltungsarbeiten

112-10 Maler- u. Lackierarbeiten

Unsere Registriernummer: 110.000040

Öffentliche Auftraggeber verlangten früher von ihren Bewerbern umfangreiche Nachweisunterlagen.
Jetzt werden bei den Staatsbauverwaltungen nur noch präqualifizierte Auftragnehmer beauftragt.

Seit Okt. 2006 ist die Präqualifikation auch in der VOB/A, §8.3 (2) verankert.

D. h., durch das Präqualifikationsverfahren werden im Vorfeld umfangreiche
Nachweise abgefragt, wie Gewerbeanmeldung, Handelsregistereintrag, Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Krankenkassen sowie der
Berufsgenossenschaft, Leistungsumsatz, Fachkunde mit Referenzen,
Zahl der Beschäftigten und vieles mehr.

Diese Nachweise werden auch laufend überprüft und erneuert.

Die Präqualifikation ist daher eine Art Gütesiegel der Eignung und
Zuverlässigkeit. Viele private Auftraggeber nutzen mittlerweile diese für sie
kostenlose Möglichkeit, einen kompetenten Auftragnehmer zu finden.

Unternehmen, die so Ihre Zuverlässigkeit nachgewiesen haben, sind im Internet unter www.pq-verein.de zu finden.
Auf dieser WebSite können Sie unter PQ-Liste reginonal nach entsprechenden
Unternehmen suchen.

Für potentielle Auftragageber besteht die Möglichkeit, unser Passwort zu erhalten
und so alle Unterlagen mit Referenzen einzusehen.

Auch entfällt für Auftraggeber die Hauptunternehmerhaftung für Subunternehmer
bei einem Einsatz von präqualifizierten Nachunternehmern.