Reinhold Knoll GmbH - Unternehmen für Malerei und Betonsanierung - Logo

Folgende Maßnahmen sind i. Allg. erforderlich:

- Abdeckmaßnahmen und ggf. zus Schutz von div. Bauteilen
- Untergrundvorbehandlung / Reinigen der gesamten Betonflächen
- Überprüfen der Flächen auf Schadstellen und deren Kennzeichnung
- Abschlagen aller lockeren Betonteile- Freilegen der korrodierten Bewehrungsstähle
- Entrosten des Stahls und Aufbringen eines Korrosionsschutzes
- Aufbringen einer Haftbrücke
- Herstellen und Einbau von Hilfsschalungen
- Reprofilieren der Ausbrüche mit einem kunstharzvergüteten Zementmörtel (PCC)
- Grundanstrich und Schutzanstrich über die ges. Betonfläche als
  Feuchtigkeitsschutz und Karbonatisierungsbremse
 


Defekte Fliesen/ hohlliegender Estrich        Defekte Beschichtung
 
 

Demontage Estrich                                      Demontage Estrich
 
 

Demontage Estrich                                      Demontage Estrich



neuer Estrich                                               Grundierung   



neue Beschichtung                                      neue Beschichtung